Im Einklang mit der
Natur gewachsen,
in Berlin von Hand
abgefüllt.

Ökotopia: rein biologisch ohne Kompromisse

Ökotopia legt größten Wert auf Tee- und Kaffeeprodukte, die aus streng kontrolliert biologischem Anbau sind. So garantieren wir gesunden Tee- und Kaffeegenuss der Spitzenklasse. Gleichzeitig trägt Ökotopia dazu bei, dass Mensch und Natur in Einklang leben. Auch künftige Generationen sollen eine intakte Umwelt vorfinden und von den Früchten der Natur profitieren können.

Deshalb arbeiten wir ausschließlich mit Erzeugern zusammen, die zertifizierten Biolandbau betreiben. Sie unterliegen strengen Qualitätsauflagen und regelmäßigen Kontrollen. Damit in jeder Tasse ökologischer Trinkgenuss steckt!

Ökotopia: Fairer Handel aus Überzeugung

Die gegenwärtigen Weltmarktstrukturen benachteiligen die Erzeuger in den Ländern des Südens. Ökotopia begegnet dem mit einer eigenen Handelsethik, die auf Gleichberechtigung, Transparenz und faire Preise setzt. Die Kleinbauerngenossenschaften profitieren davon, dass Ökotopia fair kalkuliert, Vorauszahlungen leistet, langfristige Abnahmezusagen macht und Prämien für fairen Handel, ökologische Erzeugung und Infrastrukturmaßnahmen zahlt.

Mehr als 100%
Bio-Qualität.

Ökotopia: anders handeln,
erfolgreich wirtschaften

“Die Identität von Ökotopia ist seit 1980 Bio und Fair.”

Franziska Geyer
Geschäftsführerin

Fairtradetradition:

Ökotopia ist ein Pionier und Trendsetter des fairen Handels. 1980 schlossen sich Studenten zu einer Kooperative in Berlin-Kreuzberg zusammen und verkauften fair gehandelten Tee und Kaffee aus einem Fensterladen im Kultur- und Gewerbezentrum Mehringhof an Passanten sowie auf Ständen an Berliner Universitäten und auf Wochenmärkten.

Von Anfang an als solidarischer Handel aufgestellt, hat Ökotopia bald auch ausschließlich Produkte aus kontrolliert ökologischem Anbau vertrieben. Heute besteht Ökotopia aus einem internationalen Team an Mitarbeitern. Von Berlin aus beliefern wir Einzelkunden und Fachgroßhändler bundesweit mit Tee- und Kaffee-Spezialitäten – in höchster Bio-Qualität, die Ökotopia Dank mehr als 35-jähriger Erfahrung im Bio-Fachhandel bieten kann.

QUALITÄT

Jährliche Kontrollen der gesamten Lieferkette, die selbstverständlich auch die Ökotopia-Zentrale in Berlin einschließen, stellen die Einhaltung der Richtlinien durch unabhängige Öko-Kontrollstellen sicher. Zusätzlich zu den regulären Kontrollen lässt Ökotopia alle Produkte kontinuierlich von unabhängigen Instituten mit verschiedenen Multispektralverfahren auf Rückstände und Belastungen durch 240 Substanzen testen. Jede Charge, die in das Lager von Ökotopia kommt, wird erneut mit eigenen Qualitäts-Checklisten kontrolliert, verkostet und eine Probe entnommen.

Naturbelassen: Alle Tees von Ökotopia sind naturbelassen. Die Natur hält eine unglaubliche Vielfalt an Aromen bereit, die Ökotopia-Tees zu einem ganz besonderen Geschmackserlebnis machen und puren Genuss bieten. Besonders schonend mit den Rohstoffen umzugehen und deren natürlichen Geschmack, Geruch und Aussehen zu bewahren, ist der Anspruch von Ökotopia.

Natürliche Aromen: Behutsam und auf ganz natürliche Weise entfalten und verfeinern wir das Potenzial dieser Tees. Dafür verwenden wir ausschließlich natürliche Bio-Aromen wie ätherische Öle, Extrakte aus echter Vanille oder Blüten. Zum Beispiel erhält Jasmintee sein charakteristisches Aroma traditionell durch das Beduften mit zarten Jasminblüten.

Natürlicher Geschmack: Da alle Rohwaren und Zutaten bei Ökotopia höchsten Qualitätskriterien unterliegen und so für ein volles Geschmackserlebnis sorgen, verzichten wir schon immer und grundsätzlich auf Geschmacksverstärker und Süßungsmittel.

Natürliche Farbstoffe: Ob intensive blaue Malve, jadegrüner Matcha-Tee oder leuchtend roter Hibiskus-Tee, die Natur hält eine einzigartige, bunte Farbpalette bereit, auf die wir voll und ganz setzen. Künstliche Farbstoffe kommen deshalb ebenfalls nicht in die Teetüte. So können wir Ihnen mit jeder Tasse Tee puren, naturbelassenen Trinkgenuss bieten.

Fragen und Antworten

Wieso schmeckt gleicher Tee oder Kaffee manchmal leicht anders?

Tee und Kaffee sind Naturprodukte. Bodenqualität, natürliche Düngung, klimatische Veränderungen – all das hat Einfluss auf die Geschmacksnuancen des veredelten Endprodukts. Diese Variationen sind nicht der Nachlässigkeit geschuldet, sondern Hinweis, dass Tees und Kaffees von Ökotopia das Ergebnis sorgfältiger Handarbeit ist. Jede Tee- und Kaffeeernte fällt anders aus. Die Niederschlagsmenge bestimmt beim Anbau von Tee und Kaffee beispielsweise mit, wieviel und welche Nährstoffe im Boden sind. Die Zusammensetzung und das Vorkommen von Nährstoffen wiederum haben Einfluss auf den Geschmack der Kaffeebohnen und Teeblätter. Diese ständig wechselnde Aromenvielfalt, die die Natur ganz selbständig produziert, macht aus Tee und Kaffee ein individuelles Geschmackserlebnis, aus dem Sie immer neue Nuancen herausschmecken können.

Wieso ändert sich der Preis von Kaffee manchmal?

Kaffees von Ökotopia unterliegen strengen Qualitätskontrollen und gehören zur Kaffee-Spitzenklasse. Qualität hat ihren Wert und ihren Preis. Neben der Qualität haben auch andere Dinge Einfluss auf Preisgestaltung. Gerade durch den Klimawandel fällt die Kaffeeernte unterschiedlich aus. Zum einen, weil extreme Nässe die Trocknung der Bohnen erschwert, zum anderen, weil sich neue Schädlinge wie der Kaffeerost „Roja“ in den Höhenlagen ansiedeln. Dies führt gerade im pestizidfreien ökologischen Anbau zu Problemen. Zudem ist Kaffee ein Spekulationsobjekt an internationalen Börsen. Wir von Ökotopia wollen jedoch nicht, dass unsere lateinamerikanischen Partner-Kooperativen Preisschwankungen durch unverschuldete Ernteausfälle und Turbulenzen auf dem Weltmarkt tragen müssen. Mit Bedauern, aber wohlbegründet geben wir die Preiserhöhung deshalb an Sie weiter und vertrauen hierbei auf Ihr Gespür für Gerechtigkeit. Im Sinne des fairen Handels, dessen schwächstes Glied die Kleinbauern der Kooperativen sind, halten wir dies für die richtige Entscheidung.

Gibt es auch Kaffeepads und Kapseln mit Ökotopia-Kaffee?

Ökotopia hat sich ganz bewusst entschieden, Kaffee nicht in dieser Form anzubieten. Kapseln aus Aluminium kann Ökotopia nicht mit der ökologischen Überzeugung, nachhaltig und ressourcenschonend im Einklang mit der Natur zu wirtschaften, vereinbaren. Ein riesiger Müllberg an Kapseln wächst, zumal das Recycling von Aluminium sehr aufwändig ist. Zum anderen entspricht der Verkauf in Kapseln nicht dem Anspruch von Ökotopia, Kaffee in Spitzenqualität zu einem fairen Preis zu verkaufen. Auf unsere Kaffeeseite stellen wir zahlreiche Zubereitungsmethoden vor, die für hervorragenden Kaffeegenuss sorgen.

Wofür steht euer „von Hand abgefüllt“ Symbol?

Auf den Teepackungen von Ökotopia finden Sie den Hinweis „von Hand abgefüllt“. Die Kräuterteemischungen von Ökotopia werden in Berlin individuell zusammengestellt und vor Ort gemischt. Alle losen Teesorten werden in unserer Produktion per Hand abgefüllt. So stellen wir sicher, dass jede Teetüte die hohen Qualitätsansprüche von Ökotopia erfüllt.

Sind eure Verpackungen nachhaltig hergestellt?

Unsere Teetüten sind zu 100% aus dem nachwachsenden Rohstoff Cellulose hergestellt und bieten damit einen umweltfreundlichen Aromaschutz. Unsere Kaffeeverpackungen sind aus einem leicht recyclebaren und aluminiumfreien Kunststoff produziert, ein guter Kompromiss der das Aroma schützt und die Umwelt schont.

Falls sie weitere Fragen zu uns oder unseren Produkten haben schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an info@oekotopia.de.