Die Tasse vorwärmen, in den sauberen Siebträger ca.7g gemahlenen (möglichst fein) Espresso füllen, mit dem Zeigefinger glattstreichen und dann mit etwa 20kg Druck tampen (mit dem Stampfer zusammendrücken). Kurz den Brühkopf reinigen, den Siebträger aufdrehen und den Espresso durchlaufen lassen. Jetzt genießen.